Geschichte

Holzbau Schaible – Ein Unternehmen mit langer Tradition

  • 1784 Johann Jakob Schaible wird als selbständiger Zimmerer erwähnt
  • 1815 Michael Schaible Zimmerermeister
  • 1847 Fritz Jakob Schaible Zimmerermeister
  • 1883 Friedrich Schaible Zimmerermeister
  • 1929 Gottlieb Schaible Zimmerermeister
  • 1962 Erich Schaible Zimmerermeister übernimmt den elterlichen Zimmereibetrieb für 6000 DM
  • 1965 erstes Betriebsfahrzeug VW Käfer mit Anhänger
  • 1977 Bau einer Abbundhalle mit 15*25m neben dem Wohnhaus
  • 1991 Gründung der Holzbau Schaible GmbH Karl – Heinz Schaible wird mit 40% beteiligt, Erich Schaible hält 60%
  • 1998 Karl – Heinz Schaible wird alleiniger Geschäftsführer, damalige Betriebsgröße 15 Mann
  • 1999 Umsiedlung in ein neues Gewerbegebiet Bau einer Abbundhalle mit 24*48 m, einer Werkstatt und einem Bürogebäude
  • 2008 Sohn Daniel Schaible steigt in die Geschäftsführung mit ein
  • 2015 Das Unternehmen heute: umfasst 27 Mitarbeiter